Datenschutz

Die SBB GmbH freut sich über Ihren Besuch auf dieser Internetseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre.
Bei Ihrem Besuch unserer Internetseiten werden unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen teilweise persönliche Daten erhoben und verarbeitet. Im Folgenden zeigen wir auf, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten erfassen und zu welchem Zweck diese verwendet werden.

1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Dies dient der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Online-Umgebung. Personenbezogene Nutzerprofile werden selbstverständlich nicht erstellt. Persönliche Daten werden nur dann verarbeitet und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus zur Kontaktaufnahme angeben. Soweit nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung hinsichtlich der Speicherung und Verarbeitung erforderlich ist, wird diese an gegebener Stelle auf der Internetseite eingeholt.

2. Verwendung Ihrer persönlichen Daten, Weitergabe und Widerruf
Sämtliche auf den Internetseiten von SBB GmbH erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, zur Beantwortung Ihrer Anfragen sowie zur Erfüllung der angebotenen Leistungen gespeichert und verarbeitet. Ihre Angaben werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Ihre persönlichen Daten geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben oder dies im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Ihre persönlichen Daten werden zu dem jeweils in der Einwilligungserklärung benannten Zweck verwandt und nach Durchführung des jeweiligen Dienstes gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der SBB GmbH schriftlich widerrufen (SBB GmbH, Datenschutz, Hafenstr. 10, 78462 Konstanz), soweit nicht anderweitig mit Ihnen vereinbart.

3. Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

4. Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

5. Sicherheit
Zur Sicherung aller bei uns gespeicherten Daten setzen wir technische Maßnahmen ein. Unsere Systeme werden regelmäßig hinsichtlich der Datensicherheit überprüft, um nachhaltig vor etwaigen Schädigungen bzw. Verlusten von und unerlaubten Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen zu können. Die Sicherheitsvorkehrungen werden mit der stetigen technischen Entwicklung regelmäßig aktualisiert und verbessert.

6. Zugriff- und Berichtigungsrecht
Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

7. Recht auf Widerruf
Sie sind berechtigt, die Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

8. Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern bzw. zu korrigieren. Die Besucher dieser Website sind selbst dafür verantwortlich, diese Seite in regelmäßigen Zeitabständen abzurufen und sich über zwischenzeitlich erfolgte Änderungen zu informieren.